In Berlin Friedrichshain ist das Projekt WAVE, direkt an der Spree gelegen, ein veritabler Eye-Catcher: Das Wohnbauprojekt mit 161 Apartments, Flats und Penthouses, das unverkennbar die futuristische Handschrift der Berliner Architekten von GRAFT trägt, wurde von Bauwerk Capital entwickelt und im Jahr 2020 fertiggestellt.

Glock Liphart Probst & Partner hat die baubegleitende Rechtsberatung für den Projektentwickler und Bauträger Bauwerk Capital übernommen, und zwar sowohl gegenüber den ausführenden Planern und Firmen als auch gegenüber den Erwerbern. Hierzu gehörten u.a. die Vertragsgestaltung, die Lösung von Fragen während der laufenden Baustelle sowie Mängel- und Werklohnstreitigkeiten einschließlich gerichtlicher Vertretung. Hinzu kam die Abwicklung mit Käufern incl. Abnahme-, Übergabe- und Gewährleistungsfragen.