Kontakt

Sekretariat: Frau Irene Polito
Telefon: 089 / 23 11 88-10
Telefax: 089 / 260 96 31

Marienplatz 26
D-80331 München

Vorstellung

Rechtsanwalt Michel berät im Bereich des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, des Insolvenzrechts sowie des Haftungsrechts.

Schwerpunkt im Arbeitsrecht bildet das Individualarbeitsrecht. Hier legt er bei der Beratung seiner Mandanten im Vorfeld von Personalentscheidungen neben rechtlichen Überlegungen auch großen Wert auf strategische Bewertungen. Über umfangreiche Erfahrung verfügt Thomas Michel des Weiteren in Statusfeststellungsverfahren.

Im Rahmen seiner insolvenzrechtlichen Tätigkeit sind die Verfolgung von Gläubigerrechten im Insolvenzverfahren und die Abwehr von Anfechtungsansprüchen gegen Insolvenzverwalter vorrangig.

Thomas Michel berät ferner zu nahezu allen Facetten des Haftungsrechts, von der Schadensregulierung über die Regressierung für Versorgungsträger bis hin zur Verfolgung versicherungsrechtlicher Ansprüche. Verbindungen zur Immobilie finden sich hierbei in der Verfolgung von versicherungsrechtlichen Ansprüchen aus dem Bereich der Wohngebäudeversicherung.

Bei seinen Mandanten wie auch bei Versicherern genießt Thomas Michel mit seiner Expertise und Zuverlässigkeit einen exzellenten Ruf.

Thomas Michel ist Mitglied des Teams WIRTSCHAFTSRECHT bei Glock Liphart Probst & Partner.

Profil

Aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung als Fachanwalt für Arbeitsrecht ist sein Beratungsspektrum im Individual- und Kollektivarbeitsrecht breit gefächert.

Neben mittelständischen Unternehmen gehören auch Arbeitnehmer und Führungskräfte zu seinem Mandantenkreis.

Neben ausgeprägter forensischer Erfahrung begleitet Rechtsanwalt Michel Unternehmen – häufig in langjähriger Zusammenarbeit – auch bei strategischer Planung und deren Umsetzung. Aber auch für die Beratung von Arbeitnehmern im Zusammenhang mit der Beendigung von Arbeitsverhältnissen durch Kündigung und Aufhebungsverträgen, auch mittels Führung von Kündigungsrechtsstreiten in allen Instanzen, verfügt er über ein hohes Maß an Expertise.

Im Bereich der Statusfeststellung berät Thomas Michel regelmäßig im Vorfeld einer Einstellung; sowohl bei Statusfeststellungsverfahren als auch bei Betriebsprüfungen vertritt er seine Mandanten gegen die Deutsche Rentenversicherung und Krankenkassen – außergerichtlich wie gerichtlich in allen Instanzen.

Als Fachanwalt für Insolvenzrecht hat sich Thomas Michel vor allem auf die Abwehr von Anfechtungsansprüchen und die Durchsetzung von Gläubigerrechten im Insolvenzverfahren spezialisiert.

Im Haftungsrecht verfügt Thomas Michel über eine langjährige Erfahrung im Bereich der außergerichtlichen wie gerichtlichen Schadensregulierung, vom Verkehrsunfall über die Verletzung der Verkehrssicherungspflicht bis hin zur Durchsetzung komplexer Ansprüche aus Versicherungsverträgen. Auch Versicherungsträger vertrauen ihm regelmäßig die Durchsetzung von Regressforderungen an.

Thomas Michel ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein.

Beratungsgebiete im Einzelnen

Arbeitsrecht

  • Beratung und Vertretung in allen individualarbeitsrechtlichen Fragen (z.B. Abmahnung, Aufhebungsvertrag, Kündigung, Vergütungsanspruch, Zeugnis)
  • Erstellung von Geschäftsführer- und Arbeitsverträgen
  • Kollektivarbeitsrecht mit Schwerpunkt auf Betriebsverfassungs- und Personalvertretungsrecht, betriebliche Mitbestimmung, Gestaltung von Betriebsvereinbarungen, Einigungsstellenverfahren 
  • Statusfeststellungsverfahren
  • Inhouse-Schulungen für Führungskräfte

Insolvenzrecht

  • Anfechtungsrecht
  • Durchsetzung von Absonderungs- und Aussonderungsrechten
  • Forderungsanmeldung

Haftungsrecht

  • Versicherungsrecht
  • Schadensregulierung 

Werdegang

  • Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • Referendariat bei dem OLG München
  • Anwaltszulassung 1997
  • bei Glock Liphart Probst & Partner seit 1997
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht seit 2012
  • Fachanwalt für Insolvenzrecht seit 2009
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht im Deutschen Anwaltsverein

Vortragstätigkeiten

Thomas Michel gibt Inhouse-Schulungen für Führungskräfte im Arbeitsrecht und ist regelmäßig als Referent für die Bayerische Architektenkammer zum Statusfeststellungsverfahren tätig.

Bitte nehmen Sie mit Thomas Michel Kontakt auf